Antrag für den Ausschuss für Kultur, Tourismus und Verkehr am 17.09.2019

 

Überdachte Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder an städtischen Gebäuden und Eigenbetrieben

 

 

 

Die CDU Fraktion beantragt, an allen städtischen Gebäuden und Eigenbetrieben überdachte Unterstellplätze für Fahrräder einzurichten.

 

 

 

Begründung:

 

Gerade durch die verstärkte Beliebtheit und Nutzung von E-Bikes, auch im Bergischen, wird von Radnutzern der Wunsch geäußert, gerade in der regenreichen Jahreszeit das Fahrrad trocken und sicher abschließbar abstellen zu können. Bisher sind ( meist ) an städtischen Gebäuden/Eigenbetrieben nur einfache Fahrradständer ( nur selten teilweise überdacht ) vorhanden. Daher beantragt die CDU Fraktion, überall dort, wo bautechnisch möglich und finanziell vertretbar, überdachte Fahrradunterstellplätze einzurichten.

 

 

 

Wir bitten zur nächsten Sitzung des Ausschusses um einen Prüf-/Sachstandsbericht der Verwaltung.

 

 

Für die CDU Fraktion
Christoph Schlüter